Iris Johansson

Iris Johansson verbrachte ihre Kindheit auf einem Bauernhof inmitten einer Großfamilie, an die sich ein noch größeres Kollektiv mit sozialem Engagement anschloss. Besonders ihr Vater bemühte sich darum, dass sie trotz ihres autistischen Verhaltens nicht aus der Gemeinschaft ausgeschlossen wurde. Sie konnte dadurch ihren Weg finden und ein vollkommen eigenständiges Leben führen. Der Vater wusste selbst nicht, dass sie Autistin war, bemühte sich aber unermüdlich darum, dass sie in Kontakt zu anderen Menschen kam und blieb. Sie lernte mit 14 Jahren Lesen und Schreiben und arbeitete nach ihrer Schulzeit in einem Friseursalon, später als Kinderkrankenschwester und als Erzieherin in einem Jugendhaus. Sie studierte dann Religionsphilosophie, Pädagogik und Psychologie und leitete Einrichtungen für schwer erziehbare Jugendliche. Ihre Biografie "En annorlunda barndom" ist in Schweden ein Bestseller und 2012 in deutscher Sprache erschienen (Eine andere Kindheit).

Entdecke die Titel von Iris Johansson und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

2 Bücher von Iris Johansson

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos