Wo Glaube ist, da ist auch Lachen

Kabarettistische Leckerbissen zur Reformation

Fabian Vogt Andreas Malessa Martin Buchholz Christina Brudereck Ingmar Maybach Lutz von Rosenberg Lipinsky Clajo Herrmann Hans-Joachim Greifenstein

Christentum

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Wo Glaube ist, da ist auch Lachen“

Viele großartige Kabarettisten sind Theologen – und wenn die anfangen, über Martin Luther und die Reformation nachzudenken, wird es nicht nur irre komisch, sondern auch unglaublich geistreich. Lassen Sie sich von acht frechen Wortkünstlern erklären, was es auf sich hat mit Christus, Gnade, Glaube und Bibel, mit der Freiheit und der Kirche. Aber auch Luthers Leben und die Folgen der Reformation sind klasse Themen fürs Kabarett.
Lachen befreit – und alles, was Luther anstiftete, sollte Menschen befreien. Also: Vorhang auf für die ergötzlichen Leckerbissen von Christina Brudereck, Martin Buchholz, Hans Greifenstein, Clajo Hermann, Lutz von Rosenberg-Lipinsky, Andreas Malessa, Ingmar von Maybach-Mengede und Fabian Vogt.

Zitat: Wo der Glaube ist, da ist auch Lachen (Martin Luther, Tischreden, hrsg. Kurt Aland, Reclam Stuttgart 1989, S. 195)

Über Fabian Vogt

Fabian Vogt, geboren 1967, ist Schriftsteller, Künstler und Theologe. Er schreibt Romane, Kurzgeschichten und unterhaltsame Sachbücher. 2001 wurde er für seinen Debütroman „Zurück“ mit dem „Deutschen Science Fiction Preis“ ausgezeichnet. Für seine künstlerische Arbeit erhielt er 2010 zudem den Kabarettpreis „Honnefer Zündkerze“. Der promovierte Geschichtenerzähler lebt mit seiner Familie in Oberstedten im Vordertaunus.


Verlag:

Evangelische Verlagsanstalt

Veröffentlicht:

2017

Druckseiten:

ca. 64

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Wo Glaube ist, da ist auch Lachen“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe