Horst Eckert

Horst Eckert wurde 1959 in Weiden in der Oberpfalz geboren. Er studierte Politikwissenschaften in Erlangen und Berlin. 15 Jahre lang arbeite er als Fernsehreporter für verschiedene Sendungen, unter anderem bei der Tagesschau. Heute ist Horst Eckert freiberuflicher Schriftsteller: Für »Die Zwillingsfalle« erhielt der Autor den renommierten Friedrich-Glauser Preis. Der Autor lebt heute in Düsseldorf.

Von Horst Eckert erscheint bei dotbooks die Thriller-Reihe »Kripo Düsseldorf ermittelt« mit den Einzelbänden:
»Annas Erbe«, »Bittere Delikatessen«, »Aufgeputscht«, »Finstere Seelen«, »Die Zwillingsfalle«, »Ausgezählt«, »Purpurland«, »617 Grad Celsius« und »Königsallee«

Die Website des Autors: https://www.horsteckert.de/

Entdecke die Titel von Horst Eckert und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

22 Bücher von Horst Eckert

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Autoren, die Horst Eckert ähnlich sind

Cordula Hamann Leo Born Paul Buderath Stefanie Koch

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos