Henri Boulad

Der Jesuit Henri Boulad wurde 1931 in Alexandria geboren. Nach umfangreichen Studien an den Ordensschulen in Beirut und in Chantilly bei Paris sowie an der University of Chicago nahm er 1967 sein apostolisches Werk auf. Von 1985 bis 1995 leitete er die Caritas in Ägypten, war Präsident der Caritas von Nordafrika und dem Nahen Osten und von 1991 - 95 Vizepräsident der Caritas Inernationalis. Sein Anliegen einer verstärkten Bekämpfung der Ursachen von Elend und Konflikten hat in die Resolution der Welt-Caritas-Konferenz von 1995 Eingang gefunden.

Lies die eBooks von Henri Boulad und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

1 Buch von Henri Boulad

Sortierung: meistgelesen bei Skoobe

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos