Der Damenbart

Warum er entsteht; was frau dagegen tun kann

Helga Libowski

1 Bewertung
1.0

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Der Damenbart“

Schätzungen zufolge haben mehr als 10 % der weiblichen Bevölkerung in Deutschland Probleme mit einem Damenbart. Doch obwohl wir in einer aufgeklärten, offenen Gesellschaft leben, ist das Thema Damenbart immer noch ein Tabu-Thema. Frau spricht nicht darüber.
Mit teils schmerzhaften Maßnahmen versucht frau der Lage Herr zu werden und dieses Problem zu beseitigen. Doch alle diese Prozeduren helfen nur vorübergehend, weil die Barthaare immer wieder nachwachsen.
Besser ist es daher, das Problem direkt an der Wurzel zu packen (im wahrsten Sinne des Wortes), doch nicht mit drastischen und schmerzhaften Prozeduren wie zupfen und ausreißen, auch nicht mit rasieren, epilieren, lasern. Sondern es geht darum, das Wachstum der Barthaare nicht nur zu stoppen, sondern ganz zum Schwinden zu bringen.
Doch dazu müssen die Ursachen bekannt sein, die zum unerwünschten Bartwuchs führen, und diese Ursachen sollten behandelt werden. Nur so lassen sich dauerhafte Erfolge erzielen. Und das geht ohne große Mühe, ohne Schmerzen, ohne Nebenwirkungen, ohne große Kosten. Ohne Wachs, Zuckerpaste oder Rasierer. Und auch ohne Medikamente. Wie, das erfahren Sie in diesem E-Book.
Dieses E-Book befasst sich ausführlich mit den Ursachen, die zur Bildung eines Bartwuchses bei Frauen führen. Daneben enthält es einen ausführlichen Behandlungsteil. Es ist jedoch auch als gekürzte Fassung unter dem Titel: "SOS, mir wächst ein Damenbart" erhältlich.

Über Helga Libowski

Helga Libowski wurde 1955 in Bockenem (Niedersachsen) geboren.
Nach dem Abitur 1974 machte sie eine Ausbildung zur Pharmazeutisch-technischen-Assistentin und arbeitet seither in ihrem Beruf in einer Apotheke.
Seit Jahren interessiert sie sich für alternative Heilmethoden und Naturheilkunde und besucht dazu Seminare und Fortbildungsveranstaltungen.
2008/2009 Ausbildung in Mineralstoffberatung und Antlitzanalyse bei Margit Müller-Frahling, Institut für Biochemie nach Dr. Schüßler, Sundern.
Helga Libowski besucht seither Beraterfortbildungen, um ihr Wissen immer weiter zu vervollständigen und zu erweitern.
2013/2014 Fachschulungen zur Natürlichen Hormon-Hilfe-Beratung bei Elisabeth Buchner, Hormonselbsthilfe.

Helga Libowski ist verheiratet und hat drei erwachsene Kinder und drei Enkelkinder. Sie ist ebenfalls Autorin der Kinderbuch-Reihe 'Die kleine Kuh Jule' und der Bastelbuch-Reihe 'Basteln mit Kaffeefiltertüten'.


Verlag:

Books on Demand

Veröffentlicht:

2015

Druckseiten:

ca. 39


Ähnliche Bücher wie „Der Damenbart“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe