Heinrich Heine - lit.COLOGNE live (Ungekürzt)

Heinrich Heine Traudl Bünger

Anthologien

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Heinrich Heine - lit.COLOGNE live (Ungekürzt)“

Christian Johann Heinrich Heine (1797- 1856) kommt aus der verbotenen Stadt: aus Düsseldorf. Und ist trotzdem ein Klassiker, der keine Gefahr läuft zu verstauben. Er liebte das Meer, die Frauen und die Würste im Harz. Ein politischer Hitzkopf, ein Taubenherz, ein Geierschnabel, ein Freiheitskämpfer. Der erste Schriftsteller, der ohne Ironie nicht denkbar wäre. Der Dichter, der die Romantik zur Vollendung brachte und zugleich mit seinem Spott besang. Wir müssen Heinrich Heine dankbar
sein. Nicht nur für seine Texte. Er hat das Feuilleton erfunden und den Beruf des freien Schriftstellers. Er sang schönere Loblieder auf Paris als die Franzosen. Und wurde angefeindet wie kein Zweiter.
Cordula Stratmann und Ulrich Noethen erkunden sein Leben und seine Dichtung. "Ihm ist geglückt, was Europa den Deutschen kaum mehr zutraute: ein Stück Weltliteratur in deutscher Sprache " (Marcel Reich-Ranicki).
Konzept: Tobias Bock & Traudl Bünger
Ein Schriftsteller:innenporträt der lit.COLOGNE 2016.

Über Heinrich Heine

Christian Johann Heinrich Heine (1797-1856) war einer der bedeutendsten deutschen Dichter, Schriftsteller und Journalisten des 19. Jahrhunderts. Er gilt als der "Überwinder" der Romantik und machte die Alltagssprache lyrikfähig, erhob das Feuilleton und den Reisebericht zur Kunstform. Aufgrund seiner jüdischen Herkunft und politischen Einstellung wurde er oft diskriminiert und ausgeschlossen. Geprägt von dieser Außenseiterrolle schuf er zahlreiche Werke und verstand sich als politisch engagierter Journalist, Essayist, Satiriker und Polemiker.


Gelesen von:

Ulrich Noethen Cordula Stratmann

Verlag:

lit.COLOGNE

Veröffentlicht:

2021

Länge:

1 Std. 44 Min.

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

Hörbuch


Ähnliche Titel wie „Heinrich Heine - lit.COLOGNE live (Ungekürzt)“

Netzsieger testet Skoobe