Der Krake frisst seine Kinder

Harri Anholt

Geschichtlicher Hintergrund

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Der Krake frisst seine Kinder“

In geheimer Mission kehr Horst P. zurück nach Dresden. Eine Organisation will er aufbauen, den "Kraken", als Vorläufer des späteren MfS. Zum Oberst der Stasi befördert, kann sich P. nicht mit der Führung identifizieren. Nazi-Methoden werden angewendet! Der Krake droht, seine eigenen Kinder zu fressen! Will man ihn loswerden, den Unbequemen? Eine rätselhafte Krankheit befällt Oberst P. plötzlich! Selbst der Freund und Arzt Julian findet keine Erklärung. Eine Vergiftung?

Verlag:

via tolino media

Veröffentlicht:

2021

Druckseiten:

ca. 238

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Der Krake frisst seine Kinder“

Netzsieger testet Skoobe