Hans Moser

Hans Moser, geboren 1939 in Thiersee. Mitbegründer und Mitherausgeber der Germanistischen Reihe im Rahmen der "Innsbrucker Beiträge zur Kulturwissenschaft". 1982-1985 Dekan der Geisteswissenschaftlichen Fakultät der Universität Innsbruck, später langjähriger Rektor ebendort und 2007-2009 Rektor der FH Kufstein.
Zahlreiche Veröffentlichungen, unter anderem zu den Mundarten im süddeutschen Sprachraum und ihrer historischen Entwicklung.

Entdecke die Titel von Hans Moser und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

3 Bücher von Hans Moser

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos