Gunter Haug

Gunter Haug

Jahrgang 1955
Geboren in Stuttgart-Bad Cannstatt

Abitur am Gymnasium Münsingen,
Studium der Landesgeschichte, Empirische Kulturwissenschaft, Neuere Geschichte an der Universität Tübingen.
Zeitungs-, Radio- und Fernsehredakteur bei Südwestpresse Südwestfunk (SWF), Süddeutscher Rundfunk (SDR), Südwestrundfunk (SWR)

in dieser Zeit Fernsehmoderator beim SWR
ehemaliger Leiter der Fernsehnachrichtenredaktion von SWF/SDR


Seit 2005 hauptberuflich freier Autor, Schriftsteller und Moderator mit Wohnsitz in
Schwaigern im Landkreis Heilbronn (Baden-Württemberg)
und in Rothenburg ob der Tauber (Franken/Bayern)

Deutscher Preis für Denkmalschutz 1998

2008 Bayerischer Landesmedienpreis für "Die größte Radiogeschichte aller Zeuten" mit Radio 8

Autor von 30 Büchern, darunter die Bestseller "Niemands Tochter" (aktuell in der 30. Auflage) und "Niemands Mutter" (aktuell in der 18. Auflage) mit bislang verkauften mehr als 260.000 Exemplaren, der Abschlussband "So war die Zeit" aktuell in der 4. Auflage

September 2009: "Robert Bosch - der Mann, der die Welt bewegte"
3.Auflage Januar 2011
September 2010 "Gottlieb Daimler - der Traum vom Fahren"
Januar 2011 "Das Fräulein Mercedes - ein Mädchen erobert die Autowelt"
August 2012 "Ferdinand Porsche - ein Mythos wird geboren"
März 2013 "Ferdinand Graf Zeppelin

Lies die eBooks von Gunter Haug und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

1 Buch von Gunter Haug

Sortierung: meistgelesen bei Skoobe

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos