Der letzte Sterz

Kriminalroman

Günther Pfeifer

Regionalkrimi Krimis Österreich & Schweiz

17 Bewertungen
3.4706

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Der letzte Sterz“

Ein skurriler Kriminalroman aus der steirischen Idylle.

'Nicht Johann sollst du ehren, sondern Leuthold!' – Eigentlich ein schöner Satz. Aber mit Blut auf einen Sockel geschmiert wirkt er gleich etwas weniger schön. Und wenn auf dem Sockel statt der Statue des Erzherzogs Johann eine künstlerisch fragwürdige Betonfigur steht, ist das überhaupt nicht mehr schön. Und wenn in dieser Figur die Leiche eines Mannes steckt, dann gefriert einem leicht das Blut in den Adern. Hawelka und Schierhuber ermitteln und müssen bald auf einer steirischen 'Huabm' um ihr eigenes Leben fürchten.

Verlag:

Emons Verlag

Veröffentlicht:

2018

Druckseiten:

ca. 241

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Der letzte Sterz“

Netzsieger testet Skoobe