Wölfisch für Hundehalter

von Alpha, Dominanz und anderen populären Irrtümern

Elli H. Radinger Günther Bloch

17 Bewertungen
4.58824

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Wölfisch für Hundehalter“

Der Hund, das unbekannte Wesen? Schon lange nicht mehr, davon sind Hundehalter überzeugt. Von Vorfahre Wolf hat man schließlich gelernt, wie sich Hunde verhalten. Als Alpha hat man immer das Sagen und die Kontrolle über sein Rudel, Fremde werden im Revier nicht geduldet. Im täglichen Wettbewerb setzt sich immer der Stärkste durch.

Dass diese Klischees mit dem wirklichen, familienorientierten Sozialverhalten des Wolfes kaum etwas zu tun haben, belegen die Freilandforscher Günther Bloch und Elli H. Radinger anhand zahlreicher Beispiele, basierend auf neuesten Wolfsforschungen, die maßgeblichen Einfluss auf das Verhältnis Mensch-Hund haben werden.

Über Elli H. Radinger

Elli H. Radinger (geb. 1951) gab 1983 ihren Beruf als Rechtsanwältin auf, um ihre Liebe zu den Tieren und zum Schreiben zu verbinden. Seitdem arbeitet sie als Freie Fachjournalistin und Autorin für zahlreiche Tier-, Natur- und Reisezeitschriften und schreibt Bücher zum Thema Wolf und Hund. Schon immer galt die Leidenschaft der Autorin, die mit Hunden aufwuchs, den Wölfen. Als sie diese 1991 während eines Ethologiepraktikums in Wolf Park, einem amerikanischen Forschungsinstitut, näher kennenlernen durfte, verfiel sie dem »Wolfvirus«. Gemeinsam mit Günther Bloch und anderen gründete sie die »Gesellschaft zum Schutz der Wölfe«, deren Vorsitzende sie bis zu ihrem Ausscheiden 10 Jahre lang war. Seit 1991 ist Radinger Herausgeberin und Chefredakteurin vom Wolf Magazin, der einzigen deutschsprachige Fachzeitschrift über Wölfe und andere wilde Kaniden. Einen Großteil des Jahres hält sich die Wolfsexpertin im amerikanischen Yellowstone-Nationalpark in Wyoming auf, wo sie seit der Wiederansiedlung der Wölfe 1995 als Freiwillige im Wolfsprojekt mitarbeitet. Deutsche Wolfsfreunde haben die Gelegenheit, Elli Radinger als Guide in Yellowstone zu buchen oder an einer ihrer Wolfsreisen teilzunehmen. In Vorträgen und Lesungen informiert die Autorin über ihr tierisches Lieblingsthema. Darüber hinaus hält sie Seminare für Tierbuchautoren.


Verlag:

Franckh-Kosmos Verlags-GmbH & Co. KG

Veröffentlicht:

2013

Druckseiten:

ca. 149

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


1 Kommentar zu „Wölfisch für Hundehalter“

Einhorn – 27.03.2018
Ein wirklich nützliches Buch zur Erziehung von Hunden. Die Autoren raten vor allem, sich von den Lehrbuchweisheiten zu lösen und das zu tun, was der Hundehalter nach bestem Wissen und sorgfältiger Beobachtung seines Schützlings für richtig hält. Hintergrund: wir leben in der Einsamkeit und haben nicht die Möglichkeit mit unserem jungen griechischen Kind der Liebe regelmäßig eine Hundeschule zu besuchen. Ich habe bei einem anerkannten Hundetrainer (Kern in Emmendingen bei Freiburg) einige Privatstunden genommen um die Grundlagen richtig zu lernen. Jetzt geht es zügig und sehr erfolgreich weiter mit den wölfischen Erkenntnissen. Zur Nachahmung sehr zu empfehlen.

Ähnliche Titel wie „Wölfisch für Hundehalter“

Netzsieger testet Skoobe