Gianni Kuhn

Gianni Kuhn, geboren 1955, Be­such der Kunstgewerbeschule in St. Gallen, studierte von 1979-1982 Germanistik und Kunstgeschichte in Zürich, Studienaufenthalte in Paris und New York. Er lebt in Frauenfeld.
Von ihm sind zahlreiche Gedichtbände, Er­zählungen, Novellen, Prosa­bände und Ro­mane erschienen. Zuletzt »Die kleinste Galerie der Welt«, ein Band mit Kurzgeschichten und Fotogra­fien, der in mehrere Sprachen über­setzt wurde, die »Trilogie des Verschwindens«, der Gedichtband »Der Büroangestellte, die Prostituierte, der Klempner, die Lehrerin« und die Werkausgabe in vier Bänden.

Entdecke die Titel von Gianni Kuhn und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

14 Bücher von Gianni Kuhn

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos