Katholische Dogmatik

Für Studium und Praxis der Theologie

Gerhard Ludwig Müller

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Katholische Dogmatik“

Auszüge aus den Pressestimmen:
"Ein didaktisch gelungenes Buch mit gediegenen ­Informationen, die stets das Wesentliche bieten, in denen moderne Theologie wirklich vorkommt"
Klaus Berger, FAZ
"Mit der 'Katholischen Dogmatik' hat Gerhard Ludwig Müller ein Spitzenwerk seines Fachs vorgelegt… eine in jeder Hinsicht ausgereifte Gesamtdarstellung der katholischen Glaubenslehre"
Eugen Biser, Rheinischer Merkur
"Fundiert in umfassenden Kenntnissen bietet es den Stoff der Dogmatik als würdiger Nachfolger des 'Ott' dar"
Herbert Vorgrimler, Theologischer Literaturdienst

Über Gerhard Ludwig Müller

Gerhard Ludwig Müller, geboren 1947 in Mainz; 1986-2002 Professor für Dogmatik an der Universität München; 2002-2012 Bischof von Regensburg; em. Vorsitzender der Ökumenekommission der Deutschen Bischofskonferenz; Herausgeber der Reihe Joseph Ratzinger Gesammelte Schriften; seit Juli 2012 Erzbischof und Präfekt der Kongregation für die Glaubenslehre sowie Präsident der Päpstlichen Bibelkommission, der Internationalen Theologischen Kommission und der Päpstlichen Kommission Ecclesia Dei in Rom.


Verlag:

Verlag Herder

Veröffentlicht:

2015

Druckseiten:

ca. 1198


Ähnliche Bücher wie „Katholische Dogmatik“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe