Low Fidelity

Hans E. Plattes Briefe gegen den Mainstream

Gereon Klug

Humoristische Literatur

2 Bewertungen
4.5

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Low Fidelity“

Wie verkauft man heute noch Schallplatten und CDs? Ohne Humor und doppelte Ironie ist der Sache nicht beizukommen. Dieses Buch enthält die vom "Art Directors Club" ausgezeichneten Newsletter, mit denen Gereon Klug bzw. "Hans E. Platte" das Unmögliche versucht. Es erzählt die Geschichte eines aussichtslosen Unterfangens, der Gründung eines Plattenladens im Hamburger Schanzenviertel mitten in der nicht enden wollenden Krise der Musikwirtschaft und zeigt, wozu modernes Anti-Marketing in der Lage ist. "LOW FIDELITY - Hans E. Plattes Briefe gegen den Mainstream" ist das witzigste Buch, dass Sie dieses Jahr in die Hand bekommen werden. Versprochen.

Zeitgleich zur Buchveröffentlichung erscheint bei Staatsakt eine Compilation mit unveröffentlichten Stücken von Adolf Noise, Die Sterne, Erobique, Rocko Schamoni, Kid Kopphausen, Almut Klotz & Reverend Dabeler, Saal 2, Heinz Strunk, Felix Kubin, Schorsch Kamerun, Jens Rachut, Lambert, Tocotronic und Deichkind. Selber Titel, genauso wertgut. Auf 2LPs oder CD.
http://staatsakt.hanseplatte.com/detail/low-fidelity

Verlag:

Haffmans & Tolkemitt

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 107

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


1 Kommentar zu „Low Fidelity“

Vinyl2 – 28.04.2019
Wer Plattenläden liebt, wird diesen Sammelband auch lieben ...

Ähnliche Titel wie „Low Fidelity“

Netzsieger testet Skoobe