Georges-Arthur Goldschmidt

Georges-Arthur Goldschmidt, 1928 in Reinbek bei Hamburg geboren, musste als Zehnjähriger in die Emigration nach Frankreich gehen. Er lebt heute in Paris. Für sein umfangreiches Werk wurde er u.a. mit dem Bremer Literatur-Preis, dem Nelly-Sachs-Preis und dem Joseph-Breitbach-Preis ausgezeichnet. Im November 2013 erhielt er den Prix de L’Académie de Berlin. Zuletzt erschienen seine Erzählungen »Der Ausweg« und »Die Hügel von Belleville«.

Entdecke die Titel von Georges-Arthur Goldschmidt und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

8 Bücher von Georges-Arthur Goldschmidt

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Autoren, die Georges-Arthur Goldschmidt ähnlich sind

Bruno Schulz Erika Tophoven Joseph Roth Lucie Cousturier Paul Signac

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos