Frieda Wolkenlos

Frieda Wolkenlos
... steht als Pseudonym für eine Frau, die 1968 in der damaligen DDR
geboren wurde. Ihre Eltern haben durch den diktatorischen Kommunismus
ihre Existenz-Grundlage, eine Firma mit 200 Angestellten, durch
Enteignung verloren. Die Autorin musste sich dann in der BRD ab ihrem
14. Lebensjahr alles selbst erarbeiten, da der Familie das Geld fehlte.
Sie absolvierte die Meisterprüfung als staatl. geprüfte Technikerin für
Landbau und studierte klinische Embryologie mit dem Abschluss „Master
of Science“. Seit 1990 arbeitet sie in verschiedenen medizinischen
Universitäten, Privatpraxen, Kliniken und Laboren und weiß auch aus
ihrem beruflichen Alltag, dass es den menschengemachten, CO2-verursachten
Klimawandel nicht geben kann. Frieda Wolkenlos will mit diesem
Buch die Jugend über völlig normale biologische Abläufe aufklären
und die Menschen wachrütteln, dass hinter dem vermeintlichen Kampf
für das Klima etwas ganz anderes steckt.

Entdecke die Titel von Frieda Wolkenlos und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

2 Bücher von Frieda Wolkenlos

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos