Der Tag, an dem ich allen Glück wünschte

Westerngedichte

Franz Dobler

Hörbuch Poesie, Lyrik & Prosa Poesie, Lyrik & Prosa

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Der Tag, an dem ich allen Glück wünschte“

"Ich mag das Holz / und die Arbeit die es macht / Von mir aus können sie / den ganzen Wald umlegen / und mir herbringen / Ich steh da / mit dem Beil in der Hand." Franz Doblers Westerngedichte sind Dauerbrenner. Wer einzelne schon mal auf Lesungen gehört hat, kann jetzt endlich auf die komplette Sammlung zurückgreifen. Die Daltons kommen darin vor, Hank Williams und Johnny Cash treten auf, aber auch ein gewisser Kraudn Sepp aus dem bayrischen Voralpenland. Westerngedichte - das ruft mythische Kulissen auf den Plan, ist Gattungsbegriff und Tarnung zugleich. Denn in Klang und Direktheit stehen diese Texte dem Punkrock näher. Die musikalische Gestaltung besorgte Hubl G, über Jahre Co-Leader von The Blech und heute vor allem mit dem Gitarristen Luigi Archetti aktiv.

Über Franz Dobler

Franz Dobler, geboren 1959, hat seit 1988 Erzählungs- und Gedichtbände, die Romane "Tollwut" und "Aufräumen" veröffentlicht - und die Musikbücher "The Beast In Me - Johnny Cash", "Auf des toten Mannes Kiste - Get Country & Rhythm!", "Rock'n'Roll Fever" (mit Guido Sieber) und (als Hrsg.) "Down In Louisiana".
Für das Trikont-Label hat er seit 1995 vier Folgen der Serie "Perlen Deutschsprachiger Popmusik" herausgegeben, außerdem "A Boy Named Sue - Johnny Cash Revisited".


Gelesen von:

Franz Dobler

Verlag:

Verlag Antje Kunstmann

Veröffentlicht:

2010

Länge:

1 Std. 2 Min.

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

Hörbuch


Ähnliche Titel wie „Der Tag, an dem ich allen Glück wünschte“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe