Fernanda Eberstadt

Fernanda Eberstadt ist in New York geboren. Die höhere Tochter aus der Park Avenue schrieb mit elf Jahren ein Buch über die Russische Revolution. Als Teenager arbeitete sie mit Andy Warhol zusammen und tanzte im Studio 54. Mit achtzehn wurde sie als eine der ersten Frauen im Magdalen College in Oxford aufgenommen. Heute lebt Fernanda Eberstadt zurückgezogen mit ihrer Familie in den Pyrenäen. Sie hat bisher drei Romane geschrieben. Ihre Essays und Kritiken sind im New Yorker, im New York Times Magazine, in der Vogue, in Vanity Fair und in Commentary erschienen.

Entdecke die Titel von Fernanda Eberstadt und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

2 Bücher von Fernanda Eberstadt

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Autoren, die Fernanda Eberstadt ähnlich sind

Angela Ochel Bodo Kirchhoff Clemens Berger Hans Leip Lea Singer Roman Graf

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos