Felix Dahn

Prof. Dr. Felix Dahn(* 9. Februar 1834 in Hamburg; † 3. Januar 1912 in Breslau) war Rechtshistoriker, Professor für Rechtswissenschaften und lehrte von 1863 bis 1872 an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg. Vor allem in seiner Würzburger Zeit war er auch als nationalromantischer Lyriker tätig. Bekanntheit erlangte Dahn insbesondere als Verfasser historischer Romane, darunter „Ein Kampf um Rom“ und „Die Könige der Germanen“.

Entdecke die Titel von Felix Dahn und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

94 Bücher von Felix Dahn

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos