Eugen Skasa-Weiß

Eugen Skasa-Weiß, geboren am 22. Februar 1905 in Nürnberg, studierte in Kiel, Königsberg und Köln. Er schrieb unter anderem fünf Katzenbücher, die Literaturastrologie «Selbst in den besten Tierkreisen», «Aubrey Beardsley» und «Auch Deutsche lachen». Er wurde mit dem Tukan-Preis der Stadt München, dem Theodor-Wolff-Preis für Essay und dem Schwabinger Kunstpreis ausgezeichnet. Skasa-Weiß starb am 17. Oktober 1977 in London.

Entdecke die Titel von Eugen Skasa-Weiß und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

1 Buch von Eugen Skasa-Weiß

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos