Sophienlust 240 – Familienroman

Silvia sucht Zärtlichkeit

 

Serie

Elisabeth Swoboda

Sophienlust

1 Bewertung
5.0

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Sophienlust 240 – Familienroman“

Denise von Schoenecker verwaltet das Erbe ihres Sohnes Nick, dem später einmal, das Kinderheim Sophienlust gehören wird. Die beiden sind echte Identifikationsfiguren. Dieses klare Konzept mit seinen beiden Helden hat die zu Tränen rührende Romanserie auf ihren Erfolgsweg gebracht.

Endlich war das Kind eingeschlafen, den neuen Teddy fest an sich gedrückt. Die blonden Löckchen des kleinen Mädchens vermischten sich mit der flauschigen Pracht des Plüschtieres, dessen funkelnagelneue Schönheit noch nicht unter den Liebkosungen seiner Besitzerin gelitten hatte. Sogar die himmelblaue Halsschleife besaß der Teddy noch. Sie war allerdings bereits ein wenig zerknittert, denn Silvi hatte darauf bestanden, sie herunterzunehmen und selbst frisch zu binden.
Valerie Pammer blickte zärtlich auf ihr schlummerndes Töchterchen, dessen rundliche Wangen rosig angehaucht waren, zog die Decke ein Stück höher, knippste die Lampe aus und schlüpfte leise aus dem Kinderzimmer. Doch zugleich mit dem Schließen der Tür erlosch das Lächeln in ihren blauen Augen.

Verlag:

Kelter Media

Veröffentlicht:

2017

Druckseiten:

ca. 87


 

Weitere eBooks aus der Serie

Sieh Dir alle Bücher der Serie an

Ähnliche Bücher wie „Sophienlust 240 – Familienroman“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe