Sophienlust 205 – Familienroman

Ungewöhnliche Heimkehr

Serie 

Serie

Elisabeth Swoboda

Sophienlust

2 Bewertungen
5.0

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Sophienlust 205 – Familienroman“

Denise von Schoenecker verwaltet das Erbe ihres Sohnes Nick, dem später einmal, das Kinderheim Sophienlust gehören wird.

"Pete will helfen. Will Tote verzielen!" krähte der zweijährige Peterle und streckte seine Patschhändchen verlangend nach der Schüssel mit Buttercreme aus. "Ein anderes Mal kannst du helfen die Torte zu verzieren", vertröstete ihn seine Mutter Andrea von Lehn. Sie war eine sehr hübsche junge Frau, glücklich verheiratet mit dem Tierarzt Dr. Hans-Joachim von Lehn. Ihren kleinen Sohn liebte sie über alles, doch trotz ihrer Mutterschaft vernachlässigte sie auch ihre anderen Interessen nicht, wie zum Beispiel das Tierheim "Waldi & Co.", welches sie gemeinsam mit ihrem Ehemann und dem Tierpfleger Janosch Corda betreute. Auch assistierte sie gelegentlich Hans-Joachim in seiner Praxis. "Will Tote verzielen", beharrte der Knirps. Mittlerweile hatte das Hausmädchen Marianne Weber die Cremeschüssel aus seiner Reichweite entfernt, was ihn sichtlich verdroß. Seine Mundwinkel verzogen sich weinerlich, er war drauf und dran in Tränen auszubrechen. Andrea hatte diese Anzeichen längst erkannt. Immer wenn ihr Sohn zu quengeln anfing, war es Zeit, ihn zu Bett zu bringen. Sie nahm ihn hoch, warf ihrer Haus­angestellten einen entschuldigenden Blick zu und trug ihren protestierenden Sprößling in sein Zimmer. "Du wirst jetzt brav dein Mittagsschläfchen halten", redete sie ihm dabei gut zu. "Nein.

Verlag:

Kelter Media

Veröffentlicht:

2018

Druckseiten:

ca. 65

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

Ähnliche Titel wie „Sophienlust 205 – Familienroman“

Netzsieger testet Skoobe