Alles über Gott

ein Versuch

 

Serie

Eckhard Lange

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Alles über Gott“

Am Anfang steht nicht der Gottesglaube, sondern die Erkenntnis, alles sei beseelt: Pflanze und Tier, und auch der Mensch. Deswegen endet sein Sein nicht im Tod. Doch wie entstand dann die Vorstellung von all den himmlischen Wesen, wie der Glaube an den einen Schöpfer? Und was von alledem bleibt uns noch, den modernen, aufgeklärten, von wissenschaftlichen Erkenntnissen geprägten Menschen?

Über Eckhard Lange

Geboren 1935 in Stettin, evakuiert, ausgebombt, geflüchtet. Abitur 1956 in Lübeck, Theologie-Studium in Bielefeld, Heidelberg und Hamburg, drei Jahrzehnte Pastor in einem Lübecker Industrievorort. Danach war Zeit für die „Lust zu fabulieren“: 13 Erzählbände, die meist biblische Personen zum Hintergrund haben, 6 Romane, die einige großen Epen der Weltgeschichte als „Plot“ für moderne Erzählungen benutzt haben, sowie ein Roman, der vier Jahrhunderte des mittelalterlichen Lübeck veranschaulicht.


Verlag:

neobooks

Veröffentlicht:

2016

Druckseiten:

ca. 36


 

Weitere eBooks aus der Serie

Sieh Dir alle Bücher der Serie an

Ähnliche Bücher wie „Alles über Gott“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe