Was kleinen Kindern immer schmeckt

Dunja Rieber

Familienküche

9 Bewertungen
2.4444

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Was kleinen Kindern immer schmeckt“

Vorbei mit Brei...

... jetzt kommt Festes zwischen die Zähnchen! Doch was kochen, wenn der kleine Krümel plötzlich wie ein Großer hungrig mit am Tisch sitzt? Dunja Rieber, Ernährungsberaterin und Zweifachmama, lüftet das Geheimnis einer stressfreien Kinder-Küche: Flexibilität. Ganz nach dem Motto "Mix and Match" lassen sich die einfachen Grundrezepte nach Lust und Laune, Saison, Vorrat und dem Geschmack Ihres Schleckermäulchens variieren. Sie werden sehen: Selbst Pasta mit Gemüsesauce kennt keine Grenzen.

Orientierung im Ernährungsdschungel

Öl oder Butter? Bio oder nicht? Wie viel Salz und wie viel Süßes? Die neue Freiheit auf dem Speiseplan wirft viele Fragen auf. Kein Grund, den Kochlöffel aus der Hand zu werfen – mit dem Ernährungsfahrplan für die Kleinkind-Küche kommen Sie sicher ans Ziel!

Verlag:

TRIAS

Veröffentlicht:

2018

Druckseiten:

ca. 92

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


1 Kommentar zu „Was kleinen Kindern immer schmeckt“

Mayayako – 01.12.2018
Nach meinem Kenntnisstand schlecht recherchiert: Calcium soll nur aus Milch gut verwertbar sein (Kuhmilch ist eigentlich sogar eher Mineralienräuber weil sie so sauer wirkt) , Honig enthält angeblich keine Vitamine, Vitamin D soll über die Nahrung aufgenommen werden und ganz nebenbei wird erwähnt, dass es auch selbst produziert werden kann (Nahrungsaufnahme von Vitamin D ist nur rund 10% des Tagesbedarfs, der Hauptteil entsteht durch nackte Haut in hoch stehender Sonne zwischen März und Oktober), Amaranthpops werden erst ab 3 Jahren empfohlen ohne eine Begründung

Ähnliche Titel wie „Was kleinen Kindern immer schmeckt“

Netzsieger testet Skoobe