Die Frankfurter Schule, die Postmoderne und die Politik der Pseudolinken

Eine marxistische Kritik

David North

Neuzeit Philosophie

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Die Frankfurter Schule, die Postmoderne und die Politik der Pseudolinken“

Die polemischen Schriften in diesem Band handeln von der vielschichtigen Beziehung zwischen Geschichte, Philosophie und Politik. Sie verteidigen den historischen Materialismus gegen zeitgenössische antimarxistische Strömungen, die von der Frankfurter Schule und der Postmoderne beeinflusst sind.
Sie bieten einen Einblick in den klassischen Marxismus von Marx, Engels, Plechanow, Lenin und Trotzki und erklären die philosophischen und politischen Fragen, die den wissenschaftlichen Sozialismus von den ideologischen Strömungen trennen, die heute zahlreiche pseudolinke und antisozialistische Bewegungen beeinflussen.

Verlag:

MEHRING Verlag

Veröffentlicht:

2016

Druckseiten:

ca. 315

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Die Frankfurter Schule, die Postmoderne und die Politik der Pseudolinken“

Netzsieger testet Skoobe