Bad Cop – Ein Polizist auf der Flucht

Erfahrungsberichte

1 Bewertung
4.0

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Bad Cop – Ein Polizist auf der Flucht“

Robert ist ein Bad Cop und korrupt bis ins Mark. Er arbeitet als junger Polizist in New Orleans und missbraucht seine Dienstmarke für seine eigenen Zwecke. Als eines seiner Opfer ihn ans Messer liefert und ihm dreißig Jahre Gefängnis bevorstehen, kriegt Robert Panik. Er flieht, entschlossen, bis zum Ende seines Lebens unterzutauchen. In den Wäldern Kanadas lernt er zu jagen und zu töten, um zu überleben. 22 Jahre lebt er im Exil, mal als Schläger, mal als Dopingdealer, aber meistens als einsamer Wolf im Wald. Er wird zu einem Experten der Wildnis, einem modernen Robinson Crusoe und entfremdet sich immer mehr von der zivilisierten Welt. Bis Gott eingreift und ihm eine klare Anweisung gibt: sich den Behörden zu stellen.

Top-Autorin Damaris Kofmehl erzählt wieder eine packende Biografie mit viel Action und Tiefgang.

Über Damaris Kofmehl

Damaris Kofmehl (Jahrgang 1970) ist eine christliche Bestsellerautorin. Die Schweizerin aus Zürich schrieb ihr erstes Buch mit 15 Jahren und hat seither über 30 Bücher veröffentlicht, welche in mehrere Sprachen übersetzt wurden. Von 1997 bis 2004 lebte sie in São Paulo, Brasilien und engagierte sich dort für Strassenkinder.

Im Dezember 2002 heiratete sie Demetri Betts und gründete mit ihm die christliche Organisation New Chance International. Mit ihren Büchern, die häufig von wahren und heftigen Lebensgeschichten (Bankräuber, Drogendealer, Mörder etc.) handeln, möchte sie aufzeigen, dass es für Gott keine unmöglichen Fälle gibt und dass sich ein Leben mit ihm lohnt.


Verlag:

SCM Hänssler

Veröffentlicht:

2016

Druckseiten:

ca. 280


Ähnliche Bücher wie „Bad Cop – Ein Polizist auf der Flucht“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe