Ein Jahr in Brasilien

Christine Wollowski

Land & Leute

4 Bewertungen
3.25

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Ein Jahr in Brasilien“

Christine Wollowski hatte sich unsterblich in Brasilien verliebt. Im wirklich wilden Westen galoppiert sie durch Dornenbüsche und lernt die Gefahren Zuckerrohrschnapses kennen. Sie erfährt, dass die Brasilianer näher an ihren Göttern leben als die Europäer, sie schnorchelt mit Schildkröten, tanzt Samba unterm Sternenhimmel und lässt sich im Rhythmus des Frevo über die Hügel treiben. Sie lauscht den Trommeln des Afoxé, reist auf den Spuren von wilden Kakaopflanzen und trifft auf Gurus, die mit Immobilien handeln. Ein Jahr in Brasilien – ob das genügt?

Über Christine Wollowski

Christine Wollowski wurde 1966 in Berlin geboren und schreibt seit 2000 von Brasilien aus Reportagen für deutsche Zeitungen und Magazine, darunter die »Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung«, die »Süddeutsche Zeitung«, »taz«, »enorm« und »viva!«. Sie ist Mitglied im Netzwerk freier Auslandskorrespondenten weltreporter.net. Im Picus Verlag erschien ihre Lesereise Brasilien.


Verlag:

Verlag Herder

Veröffentlicht:

2016

Druckseiten:

ca. 152


Ähnliche Bücher wie „Ein Jahr in Brasilien“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe