Max Muckel Band 5

Die Katzentante

Christian Manhart

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Max Muckel Band 5“

Max Muckel, seit kurzem in Frührente, wird von quälender Langeweile geplagt.
Sein Vorhaben den Keller auszumisten war gründlich daneben gegangen. Sogar sein Versuch mit einer schönen Rothaarigen ein erotisches Abenteuer zu erleben hätte fast böse geendet. Die Frau hatte sich doch glatt als Hexe entpuppt. Unvergessen war natürlich das Wolfsgebiss welches ihm ein mysteriöser Zahnarzt einpflanzte. Sogar das schöne neue Auto hatte plötzlich ein gefährliches Eigenleben entwickelt. Und nun musste er mit Gitti auch noch die verrückte Tante Thea mit dem Katzenspleen besuchen. Leider gab es eine lang zurückliegende und äußerst unangenehme Begegnung mit einem Kater...
Der Band ist mit 30 farbigen Zeichnungen illustriert und gewährt dem Leser einen Einblick in das Leben von Max Muckel.

Über Christian Manhart

lebt seit Jahren mit seiner Familie in München. Hauptberuflich in der Elektronik und Elektrotechnik tätig hat er jahrelang Handbücher und detaillierte illustrierte Reparaturanleitungen verfasst. Zuletzt arbeitete er als gefragter Ideengeber für komplizierte elektronische Anlagen und Prozesse. Einige beachtliche Comicbücher und Kurzgeschichten zählen zu seinem Portfolio. Die vierte Dimension Zeit spielt in der Elektronik eine große Rolle. Daher drehen sich die Geschichten in seinen Romanen um das zentrale Thema der Zeit und ihre Auswirkung auf den Menschen.


Verlag:

epubli

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 84

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Max Muckel Band 5“

Netzsieger testet Skoobe