Dietrich Bonhoeffer. Wer bin ich?

Mit Aquarellen von Andreas Felger

Christian Hennecke

Kunst, Kultur & Literatur

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Dietrich Bonhoeffer. Wer bin ich?“

»Du weißt den rechten Weg für mich.« Dietrich Bonhoeffer

Andreas Felger ist ein renommierter Maler, der sich in seinen Werken schon früh mit biblischen Themen, Literatur und der Natur auseinandersetzte. In diesem Buch tritt er zum zweiten Mal in einen Dialog mit Dietrich Bonhoeffer. Behandelt werden das populäre Gedicht »Wer bin ich?« und andere Texte Bonhoeffers, die sich mit den Kernfragen des Menschen auseinandersetzen. Felgers Bilder harmonieren ästhetisch außergewöhnlich mit den Gedanken Bonhoeffers.
Durch diesen Band führt ein Theologe, der mit einfachen Worten eine Verbindung herstellt zwischen den Identitätsfragen der Menschen heute und den Texten und Bildern des Buches.

Über Christian Hennecke

HerausgeberInnen: Christian Hennecke, Dr. theol., ist Regens des Priesterseminars und Leiter des Fachbereichs Missionarische Seelsorge im Bistum Hildesheim. René Kollai ist stellvertretender Leiter der katholisch-sozialen Akademie Ludwig-Windthorst-Hauses in Lingen. Mechthild Samson-Ohlendorf war bis 2012 Mitarbeiterin im Fachbereich Missionarische Seelsorge im BGV Hildesheim, dort Weiterentwicklung des Ansatzes einer lokalen Kirchenentwicklung. Dieter Tewes ist Referent für Missionarische Dienste/missio im Bischöflichen Seelsorgeamt Osnabrück. Gabriele Viecens, Diplom-Übersetzerin, ist Mitarbeiterin im Fachbereich Missionarische Seelsorge im BGV Hildesheim, dort Weiterentwicklung des Ansatzes einer lokalen Kirchenentwicklung.


Verlag:

Gütersloher Verlagshaus

Veröffentlicht:

2017

Druckseiten:

ca. 15

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Dietrich Bonhoeffer. Wer bin ich?“

Netzsieger testet Skoobe