Das Erbe des Atalphen

C. A. Parker

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Das Erbe des Atalphen“

Das Kraterland wird beherrscht vom Kaiser, der den Ordensburgen das Recht verliehen hat, magiebegabte Mädchen und Jungen als Novizen für die Ritterorden auszuwählen. So wird auch Kymbelin gegen seinen Willen in die Ordensburg Landwehr verschleppt, um dort zum Ritter ausgebildet zu werden. Bei der Eingangsprüfung Kymbelins stirbt die Ordensherrin Quena, und man gibt dem Jungen die Schuld daran. Der Ritter Laelykin wird ihm als Belehrer zur Seite gestellt. Nur Casper und Layla, ebenfalls Novizen, begegnen ihm freundschaftlich. Kymbelin findet auf einem Streifzug, durch eine verbotene Bibliothek, eine rätselhafte Prophezeiung, und kurz darauf taucht der Atalph Anrath, ein geflügeltes Wesen aus der legendenhaften Vergangenheit des Kraterlandes auf. Daraufhin überschlagen sich die Ereignisse, denn es geht um nichts Geringeres als die Herrschaft über das Kraterland.

Verlag:

neobooks

Veröffentlicht:

2020

Druckseiten:

ca. 179

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Das Erbe des Atalphen“

Netzsieger testet Skoobe