Die Klinik am See 7 – Arztroman

Für alle war's ein Wunder

 

Serie

Die Klinik am See

2 Bewertungen
5.0

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Die Klinik am See 7 – Arztroman“

Besonders beliebt bei den Leserinnen von Arztromanen ist der Themenbereich Frauenklinik. Gerade hier zeigt sich, wie wichtig eine sensible medizinische und vor allem auch seelische Betreuung für die Patientinnen ist, worauf die Leserinnen dieses Genres großen Wert legen. Die große Arztserie Klinik am See setzt eben dieses Leserinteresse überzeugend um.

Der Unfall war vorprogrammiert. Das Schreckliche würde noch in dieser Nacht eintreten. Und niemand würde es begreifen können, würde es sinnlos finden.
Es zeigte sich wieder einmal wie gut es ist, daß man nicht in die Zukunft schauen kann. Hätte der Mensch diese Fähigkeit, würde sie ihm nur Unglück und Trauer bescheren.
Marion und Gerhard Günther waren von Regensburg nach Bad Tölz gefahren, um Marions Eltern zu besuchen. Sie hingen ganz besonders aneinander, denn Marion war ihr einziges Kind, das sie immer mit aller Liebe umgeben hatten, derer sie fähig waren. Und Maria und Peter Sebastians Herzen waren angefüllt mit Liebe, Liebe und noch einmal Liebe, die sie wie selbstverständlich auch auf Gerhard übertrugen.
Natürlich waren die beiden alten Leute gehörig eifersüchtig auf Gerhard gewesen, als Marion ihn zu einem Wochenende mit nach Bad Tölz brachte und ihnen erklärte, das sei für sie der Mann fürs Leben, und sie wolle sich nie, nie wieder von ihm trennen.

Verlag:

Kelter Media

Veröffentlicht:

2017

Druckseiten:

ca. 85


 

Weitere eBooks aus der Serie

Sieh Dir alle Bücher der Serie an

Ähnliche Bücher wie „Die Klinik am See 7 – Arztroman“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe