Birgit Kasimirski

Birgit Kasimirski ist Jahrgang 1971 und kam zum Schreiben über den zweiten Bildungsweg. Am Anfang stand die Realschule, dann eine Ausbildung bei der Deutschen Bank und vier Jahre Arbeit als Kundenberaterin. Mitte der 90er-Jahre wagte Birgit den Schritt nach England und verbrachte zwei Jahre lang in Malvern, Leeds und London, davon die meisten Zeit in Gastfamilien. Eines war für sie klar, sobald sie einen Fuß auf die Insel gesetzt hatte: Dieses Land, diese Menschen und diese Sprache hatten sie voll erwischt! Nach England folgten an der Ruhr-Universität Bochum das Studium der Anglistik und Politikwissenschaften und ein Volontariat bei einem Wirtschaftsjournalisten in Köln. Dort schrieb sie Texte auf Deutsch und Englisch. Nach Stationen in Budapest und Wien ist Birgit heute am Niederrhein ansässig und arbeitet seit über 15 Jahren freiberuflich als Journalistin, Übersetzerin und Englisch-Trainerin. Ihre Erfahrungen mit zahlreichen Lernenden brachten sie zu ihrer ersten Buch-Veröffentlichung 2017, der »Englischen Grammatik«. Buch No. 2 »Englisch Lernen für Erwachsene« (BrainBook Verlag) erschien 2021. Was Birgit Kasimirski wichtig ist: LeserInnen und SchülerInnen stets auf Augenhöhe zu begegnen und die englische Sprache mit Freude, Spaß und verständlich zu vermitteln. Was ihre Arbeit ausmacht: die journalistische Herangehensweise. Was ist besonders wichtig, was kann hintenan gestellt werden? Was braucht die/der Lernende im Moment vor allem?

Entdecke die Titel von Birgit Kasimirski und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

1 Buch von Birgit Kasimirski

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos