Birgid Hanke

Birgid Hanke wurde 1952 geboren und arbeitete nach ihrem Studium u.a. als Reiseleiterin und Übersetzerin, bevor sie sich in Hamburg als freie Autorin und Journalistin selbständig machte. Sie schrieb zahlreiche Sachbücher und historische Biografien, unter anderen über Fontane und Fritz Reuter sowie über Karl Friedrich Schinkel. Bei ihren Recherchen stieß sie auf die Figur der Eleonore Prochaska, die sie sofort in ihren Bann zog. Birgid Hanke lebt in Bremen.

Lies die eBooks von Birgid Hanke und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

1 Buch von Birgid Hanke

Sortierung: meistgelesen bei Skoobe

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos