Frau sucht Frau, nur für das eine

Roman

Ariane Rüdiger

Lesbische Literatur

5 Bewertungen
2.2

+ Merken

Entdecke diesen und 400.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Frau sucht Frau, nur für das eine“

Carmen und Dolores fürchten, vom "Lesbian Bed Death" heimgesucht zu werden. Denn sexuell läuft bei den beiden nicht mehr viel! Alle scheinen ein erfüllteres Intimleben zu haben als sie.
Doch die Heldinnen beschließen, ihr Schicksal nicht tatenlos hinzunehmen. Aber was tun? Möglichkeiten gibt es viele: erotische Massagen, Gruppenorgien in der Sauna, S/M-Nachhilfeunterricht, Selbsterfahrungsgruppen und Kontaktanzeigen. Aber alle angeblichen Patentrezepte versagen: Je verbissener die Frauen an der Lösung des Problems arbeiten, desto skurriler die Resultate.
Als Dolores eine Affäre mit einer einfallsreichen Loverin anfängt, die ihren Sextoys Kosenamen gibt, und Carmen Sozia auf dem Motorrad einer Bikerin namens Bernie wird, scheint das Schicksal ihrer Beziehung endgültig besiegelt.
Ariane Rüdigers treffsichere Situationskomik läßt in bekannter Weise kein Klischee aus. Nach dem großen Erfolg von Frosch, Aszendent Tausendfüßler stellt sie in Frau sucht Frau, nur für das eine! erneut ihr Komiker-Talent unter Beweis.

Über Ariane Rüdiger

geboren 1958, viele Ausbildungen, z.B. als Beinahe-Juristin, Dolmetscherin, Journalistin, Umweltberaterin und Webdesignerin, ehe sie Belletristik zu schreiben begann. Sie lebt in München, wo sie auch als freiberufliche Fachjournalistin für Informationstechnik arbeitet.


Verlag:

Querverlag

Veröffentlicht:

2015

Druckseiten:

ca. 252

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Frau sucht Frau, nur für das eine“

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Jetzt kostenlos testen
Netzsieger testet Skoobe