Sophienlust 364 – Familienroman

Unfrieden im Elternhaus

Serie 

Serie

Anne Alexander

Sophienlust

1 Bewertung
5.0

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Sophienlust 364 – Familienroman“

Über 700 einfühlsam geschriebene Schicksalsromane mit Familienhintergrund sind alle noch einmal in Neubearbeitung erhältlich.

"Warum kann ich nicht mit zum Flughafen fahren?" maulte die fünfjährige Heidi Holsten, das jüngste der Dauerkinder in Sophienlust. "Immer werden alle mitgenommen, nur ich muß andauernd zu Hause bleiben." Mißmutig schob sie die Unterlippe vor. "Das ist ungerecht!"
"Und wer hat mich neulich nach Baden-Baden begleitet?" fragte Denise von Schoenecker. Mit gespielter Strenge sah sie den kleinen Trotzkopf an. "Heute sind nun Angelika und Vicky an der Reihe."
"Angelika und Vicky fahren ja schon jeden Tag in die Schule", argumentierte Heidi. "Sie brauchen nicht zum Flughafen mitkommen."
"Pfui, wie kann man nur so ein Egoist sein, Heidi!" rief Fabian Schöller aus. "In die Schule zu fahren ist doch etwas anderes als nach Echterdingen."
"Was ist ein Egoist?" fragte das kleine Mädchen.
"Ein Mensch, der immer nur an sich selbst denkt", erklärte die zwölfjährige Angelika Langenbach bereitwillig.

Verlag:

Kelter Media

Veröffentlicht:

2017

Druckseiten:

ca. 85

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

Ähnliche Titel wie „Sophienlust 364 – Familienroman“

Netzsieger testet Skoobe