Amir Hassan Cheheltan

Amir Hassan Cheheltan, geboren 1956 in Teheran, Studium der Elektrotechnik in England, Teilnahme am Irakkrieg, veröffentlichte in Teheran bislang sechs Romane und fünf Erzählbände, hielt sich wegen der Bedrohung durch das Regime zwei Jahre mit seiner Familie in Italien auf. Sein Roman «Teheraner Revolutionsstraßen» erschien 2009 als Welt-Erstveröffentlichung auf Deutsch. Cheheltan veröffentlicht Essays und Feuilletons in der FAZ/FAS, der SZ, der ZEIT und anderswo. Er lebte zuletzt u.a. in Berlin und Los Angeles, anschließend wieder in Teheran.

Entdecke die Titel von Amir Hassan Cheheltan und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

5 Bücher von Amir Hassan Cheheltan

Sortierung: am beliebtesten bei Skoobe

Lesen. Hören. Bücher erleben.

Teste 30 Tage kostenlos