Für ein Schwein verkauft

Misshandlungen statt Liebe

 

Serie

Zinka Hörning

Deutschland, Österreich & Schweiz

1 Bewertung
3.0

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Für ein Schwein verkauft“

Eine Frau nimmt die Nachricht vom Tod ihrer Mutter entgegen. Während der Trauerfeierlichkeiten lässt sie ihr Leben und das der Mutter noch einmal vor ihrem geistigen Auge ablaufen. Geboren in der Nachkriegszeit, leidet die Tochter sehr unter den Schikanen ihrer Mutter. Nichtsdestotrotz schafft sie es, selbst ein glückliches Familienleben zu führen und auch im Beruf erfolgreich zu sein. Eines Tages erfährt sie den Grund für das Verhalten ihrer Mutter. Dennoch ist sie als einziges Familienmitglied bis zum Schluss für ihre Mutter da und muss hilflos mit ansehen, wie ein Mensch immer mehr der Demenz verfällt.

Über Zinka Hörning

ist 1946 in Slowenien geboren. Die Familie wanderte 1959 nach Deutschland aus. Als gelernte Bürokauffrau hat sie den Wunsch zu schreiben, den sie erst sehr spät aufgreift und realisiert.
Sie ist verheiratet und hat zwei Töchter. Mit ihrer Familie lebt und schreibt sie in NRW.
2013 erschien ihre Biographie "Für ein Schwein verkauft".


Verlag:

Frankfurter Literaturverlag

Veröffentlicht:

2013

Druckseiten:

ca. 119


 

Weitere eBooks aus der Serie

Sieh Dir alle Bücher der Serie an

Ähnliche Bücher wie „Für ein Schwein verkauft“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe