Blut und Harz: Mysterythriller

Timo Leibig

Historische Kriminalromane Ab 19. Jahrhundert

1 Bewertung
5.0

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Blut und Harz: Mysterythriller“

»Blut und Harz« ist ein packender Mystery-Thriller – ein erfrischender Mix aus knallharter Action, Familiendrama und einem dunklen Geheimnis.

Ein verheerender Tornado fegt über die deutsche Hauptstadt, Großbritannien versinkt im Schneechaos, und die spanische Küste wird von einem gewaltigen Tsunami überflutet. Doch den Hotelbesitzer und Investor Erik Ritter plagen ganz andere Sorgen: Ein kleines Kloster in Mittelfranken stellt sich seinem neuesten Hotelprojekt in den Weg, ein alter Bekannter taucht nach Jahrzehnten plötzlich wieder auf, und Eriks Sohn Elias wird bei einem Autounfall lebensgefährlich verletzt und fällt ins Koma. Als dann auch noch ein osteuropäischer Auftragskiller nach Eriks Leben trachtet, gerät seine Welt aus den Fugen.

Pressestimmen und Lesermeinungen:
»...professionelle Thrillerkost auf hohem Niveau.« – Weißenburger Tagblatt

»Das Buch entwickelt den Sog, den man sich von einem Thriller erwartet. Bald blättert man weiter, obwohl die Augen müde werden. Unmöglich, den Helden mit einem Serienkiller alleine zu lassen ... Sprachlich ist das so leicht verdaulich wie ein Dan Brown.« – Kulturmagazin Carpe Diem

»Wenn ich es nicht besser gewusst hätte, hätte ich geglaubt, ein Frühwerk vom ›Meister‹ [Stephen King] oder seinem Pseudonym in der Hand zu halten.« – Rezensentin Angela Keil

»Toll gewobene Handlung. Der Inhalt bleibt lange im Gedächtnis. Keines der Bücher, die man liest und schnell wieder vergessen hat. Nachhaltig.« – TOP 50 Rezensentin Anna Inna

»Mehr und mehr entsteht ein spannender und durchweg unterhaltsamer Thriller, dessen Sog jeden Leser mit sich nimmt und man somit nur noch von Seite zu Seite hastet, um den Geschehnissen zu folgen. Timo Leibig erzählt dabei sehr detailreich und bereits auf einem Niveau, welches Hoffnung auf eine neue Perle im deutschen Autorenmarkt macht. Alles in allem ist dieser Thriller ein absoluter Geheimtipp« – Hysterika.de

Über Timo Leibig

Timo Leibig, geboren 1985, studierte in Nürnberg Design mit den Schwerpunkten Interaktionsdesign und verbale Kommunikation. Anschließend arbeitete er als freier Gamedesigner, bis er 2012 ein Unternehmen für App- und Spielentwicklung gründete. Er lebt in Pleinfeld im Fränkischen Seenland, dessen ausgedehnte Wälder und historische Bauwerke ihn zu manch einer Idee für seinen Debütroman »Blut und Harz« inspirierten.

Mehr Informationen über Timo Leibig finden Sie unter: www.timoleibig.de


Verlag:

via tolino media

Veröffentlicht:

2020

Druckseiten:

ca. 323

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Blut und Harz: Mysterythriller“

Netzsieger testet Skoobe