Oh Du, geliebter Führer

Personenkult im 20. und 21. Jahrhundert

Serie 

Serie

Thomas Kunze Thomas Vogel

Neuzeit 2. Weltkrieg / Nationalsozialismus

8 Bewertungen
3.75

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Oh Du, geliebter Führer“

"Honig der Welt", "Neuer Bonaparte" oder "Vom Himmel geboren" - so ließen und lassen sich Diktatoren wie Nicolae Ceausescu, Kaiser Bokassa oder Kim Jong Un huldigen. Elogen werden gedichtet, Hymnen komponiert, gigantische Denkmale in Berge gehauen, Zehntausende versammeln sich, um einen Menschen exzessiv als "Vater", "Führer" oder "Ewigen" zu feiern - der politische Personenkult treibt bizarre Blüten. In totalitären Regimes übertüncht er verbrecherische Abgründe und festigt eine Einpersonenherrschaft. Doch gibt es Personenkult auch unter anderen politischen Umständen, man denke nur an die Begeisterung für das britische Königshaus. Das Buch stellt mehr als 20 Personen der Zeitgeschichte und den teilweise absurden Kult um sie vor: Hitler und Stalin ebenso wie Mao und Kim Il Sung oder Gaddafi und Khomeini. Ihre Geschichten veranschaulichen, wie Personenkult entsteht und welche Formen er annehmen kann.

Verlag:

Ch. Links Verlag

Veröffentlicht:

2013

Druckseiten:

ca. 269

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

Ähnliche Titel wie „Oh Du, geliebter Führer“

Netzsieger testet Skoobe