MAX HEADROOM - 20 MINUTEN JENSEITS DER ZUKUNFT

Der Roman zum Film

Steve Roberts

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „MAX HEADROOM - 20 MINUTEN JENSEITS DER ZUKUNFT“

Max Headroom.Sein Markenzeichen: knallblaue Augen, safrangelbe Nassfrisur, gestylter Fiberglasanzug.Sein Job: erster künstlicher Talkmaster der Welt.Seine Arbeitsweise: cool, selbstironisch und unerbittlich.Aber Max Headroom hat auch eine Vergangenheit: und die liegt zwanzig Minuten jenseits der Zukunft:Das Fernsehen hat im Jahr 2005 endgültig die Macht übernommen, es gibt 4.000 Kanäle, und es tobt ein erbitterter Kampf um die Einschaltquoten. Der unbestechliche Fernsehreporter Edison Carter deckt die üblen Machenschaften seiner TV-Bosse auf – mit fatalen Folgen: Er wird in einen Unfall gehetzt, und das Letzte, was er wahrnimmt, ist eine Schranke mit der Aufschrift: max. Headroom 2,3m – maximale Durchfahrtshöhe 2,3 Meter.
Max Headroom – 20 Minuten jenseits der Zukunft ist die Roman-Adaption des Pilotfilms zur Serie Max Headroom, die in den Jahren 1987 und 1988 das Fernsehen revolutionierte und rasch Kult-Status erreichte und die als erste vom Cyberpunk inspirierte TV-Serie gilt. Die Hauptrollen spielten Matt Frewer (als Edison Carter/Max Headroom), Amanda Pays (als Theora Jones), Chris Young (als Bryce Lynch) und Concetta Tomei (als Dominique).

Verlag:

BookRix

Veröffentlicht:

2018

Druckseiten:

ca. 46


Ähnliche Bücher wie „MAX HEADROOM - 20 MINUTEN JENSEITS DER ZUKUNFT“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe