Stephan Kulle

Stephan Kulle, Jahrgang 1967, ist katholischer Theologe, Journalist und Buchautor (u.a. ›Riss im Glück‹ und ›Papa Benedikt‹). Er gilt als einer der versiertesten Kenner des Vatikans und schrieb 2005 weltweit Fernsehgeschichte, als er einige Minuten vor der offiziellen Bekanntgabe die Wahl von Joseph Ratzinger zum neuen Papst verkündete. Seit einiger Zeit ergründet er als Autor den Glauben der Weltreligionen. Stephan Kulle arbeitet als Fernsehmoderator bei ZDF und PHOENIX.

Lies die eBooks von Stephan Kulle und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

1 Buch von Stephan Kulle

Sortierung: meistgelesen bei Skoobe

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos