Die Kunst, seine Kunden zu lieben

Neurostrategie® für Unternehmer

Stefan Merath

Marketing & Vertrieb

5 Bewertungen
4.6

+ Buch merken

Lies mit dem Standard- oder Partner-Abo Unterhaltungs­literatur und alle Fachbücher aus unserem Katalog.

Buchbeschreibung zu „Die Kunst, seine Kunden zu lieben“

Das Leben als Selbstständiger oder Unternehmer könnte so schön sein - wenn da nur nicht einige nervende Kunden wären! Geht dir das genauso? Scheinen einige deiner Bestandskunden nur auf Ärger aus zu sein? Lassen sich deine Neukunden stets nur unter größten Mühen akquirieren? Und sinkt deine Motivation immer weiter, auch weil deine Strategie dich überall hinführt, nur nicht nach vorne?

In "Die Kunst seine Kunden zu lieben" zeigt Bestsellerautor Stefan Merath, was du dagegen tun kannst. In seinem Businessroman treffen wir auf den Unternehmer Olli Steinbach, dessen frustrierenden Erlebnisse mit den eigenen Kunden ihn in ein tiefes Motivationsloch haben fallen lassen. Gut, dass der Unternehmercoach Wolfgang Radies (bekannt aus "Der Weg zum erfolgreichen Unternehmer") wieder zur Stelle ist. Er zeigt Olli nicht nur warum die meisten Strategien in der Praxis nicht funktionieren, sondern nimmt ihn auch mit auf eine emotionale Reise, bei der Olli sowohl für die Strategie seines Unternehmens als auch für sich und sein eigenes Leben völlig neue Perspektiven entwickelt.

Basierend auf den aktuellsten Erkenntnissen der Neurowissenschaften nimmt sich Erfolgscoach Stefan Merath, selbst Unternehmer, in seinem zweiten Roman der schwierigen Beziehung zwischen Unternehmer und Kunde an. Dabei überträgt er die Erkenntnisse des Neuromarketings auf das strategische Handeln des Unternehmers und rückt, wie immer in einer spannenden Geschichte verpackt, die emotionale Situation des Unternehmers stärker in den Fokus. Damit rüttelt er an den Fundamenten herkömmlicher Strategieprozesse. Er verklärt diese nicht als rein rational, sondern beschreibt stattdessen die wichtigen emotionalen Prozesse dahinter. Alles mit einem klaren Ziel: den Unternehmer endlich wieder in die Lage zu versetzen, seine Arbeit und seine Kunden wirklich zu lieben.

Über Stefan Merath

Stefan Merath ist am 26.02.1964 in Stuttgart geboren. Er hat Philosophie, Psychologie, Publizistik und Informatik studiert und war als wissenschaftlicher Mitarbeiter tätig. Seit 1997 ist er Unternehmer aus Leidenschaft, führte bis zu 30 Mitarbeiter und kennt somit nahezu alle Probleme und Höhepunkte des Unternehmerlebens. Seit einigen Jahren gibt er diese Erfahrungen als gefragter Unternehmercoach exklusiv an Unternehmer weiter und beschäftigt sich systematisch mit der Fragestellung, wie aus guten Unternehmen bessere Unternehmen und aus schlechten Unternehmen wenigstens funktionierende Unternehmen werden. 2007 verkaufte er sein Software-Unternehmen, um sich ausschließlich der Tätigkeit als Unternehmercoach und dem Aufbau der Unternehmercoach GmbH zu widmen. Darüber hinaus wirkt er als Vortragsredner, Seminarleiter, Coach, Autor. Er wurde für sein Konzept mit dem Strategiepreis 2009 ausgezeichnet."


Verlag:

GABAL Verlag

Veröffentlicht:

2011

Druckseiten:

ca. 294


Ähnliche Bücher wie „Die Kunst, seine Kunden zu lieben“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe