Posttraumatische Belastungsstörung

Diagnostik, Therapie und Prävention

Sefik Tagay Ellen Schlottbohm Marion Lindner

2 Bewertungen
5.0

+ Merken

Lies mit dem Standard- oder Partner-Abo Unterhaltungs­literatur und alle Fachbücher aus unserem Katalog.

Beschreibung zu „Posttraumatische Belastungsstörung“

Viele Menschen erleben traumatische Ereignisse, die oftmals zur Entwicklung psychischer Störungen, wie der Posttraumatischen Belastungsstörung (PTBS), führen. Da eine PTBS häufig nicht richtig erkannt und somit nicht adäquat behandelt wird, soll mit diesem Lehrbuch für die Durchführung umfassender Diagnostik sensibilisiert und die entsprechende Methodik nahegebracht werden. Wissenschaftlich und empirisch fundiert liefert es eine systematische Einführung in Geschichte, Ätiologie, Therapieverfahren, Risiko- und Schutzfaktoren der PTBS. Zusätzlich werden spezielle Themenfelder der Psychotraumatologie, wie Essstörungen oder Migration, gesondert behandelt.

Verlag:

Kohlhammer Verlag

Veröffentlicht:

2016

Druckseiten:

ca. 226

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Posttraumatische Belastungsstörung“

Netzsieger testet Skoobe