Epochen deutscher Staatlichkeit

Vom Reich der Franken bis zur Bundesrepublik

Rudolf Weber-Fas

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Merken

Lies mit dem Standard- oder Partner-Abo Unterhaltungs­literatur und alle Fachbücher aus unserem Katalog.

Beschreibung zu „Epochen deutscher Staatlichkeit“

Das Buch "Epochen deutscher Staatlichkeit" bietet eine kurzgefasste Gesamtdarstellung insbesondere für Studierende und Praktiker der Rechts- und Staatswissenschaften, der Geschichte und der Politik.
Außerdem richtet es sich an ein allgemeines Publikum, das sich für die Grundlinien der historischen Entwicklung deutscher Staatlichkeit interessiert.
In einer neuartigen leserfreundlichen Konzeption gliedert sich der Band in folgende Kapitel:
I. Mittelalterliche Ursprünge
II. Verfassungsentwicklungen im Heiligen Römischen Reich
III. Der Deutsche Bund
IV. Norddeutscher Bund und Deutsches Reich
V. Zwischen Reichsgründung und Geburt der Republik
VI. Die Weimarer Republik
VII. Das Dritte Reich
VIII. Deutsche Staatlichkeit nach 1945

Verlag:

Kohlhammer Verlag

Veröffentlicht:

2006

Druckseiten:

ca. 241

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Netzsieger testet Skoobe