Der Ponyferrari

Was geschah, als Sigi und Milena den Zauberstift von Professor Knack stahlen.

Roger Aeschbacher

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Der Ponyferrari“

Zaubern kann man nicht im realen Leben. Aber mit Wissenschaft geht es fast genauso so gut. Prof. Knack ist ein genialer Professor. Er erfindet allerlei wundersame Gerätschaften. Milena und Sigi stehlen Prof. Knack eine besondere Füllfeder. Man erstellt mit dem Stift einfach eine Zeichnung eines gewünschten Dinges. Dann aktiviert man den Stift und die gezeichneten Gegenstände werden sofort per Miniaturtechnik hergestellt. Dumm nur, dass Sigi und Milena ein Zwitterwesen zwischen rosarotem Pony und feuerrotem Ferrari erschaffen - ein Ponyferrari eben. Das macht einige Probleme. Als auch noch der gemeine Kai und seine Bande den Stift an sich bringen wollen, wird es richtig gefährlich.

Über Roger Aeschbacher

Roger Aeschbacher ist der Bestsellerautor der erfolgreichen Krimiserie mit Kommissar Baumer. Er ist 52 Jahre alt und lebt in Basel. Der Ponyferrari ist der erste Band seiner Jugendbuchserie mit Sigi, Milena und dem genialen Professor Knack.


Verlag:

Knackeboom

Veröffentlicht:

2014

Druckseiten:

ca. 92


Ähnliche Bücher wie „Der Ponyferrari“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe