Geschichten aus dem Wiener Wald

Volksstück in drei Teilen

Serie 

Serie

Ödön von Horvath

Poesie, Lyrik & Prosa

3 Bewertungen
4.3333

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Geschichten aus dem Wiener Wald“

Mit dem Werkbeitrag aus Kindlers Literatur Lexikon.
Mit dem Autorenporträt aus dem Metzler Lexikon Weltliteratur.
Mit den Daten zu Leben und Werk, exklusiv verfasst von der Redaktion der Zeitschrift für Literatur TEXT + KRITIK.

Ödön von Horváths berühmtestes Theaterstück, uraufgeführt 1931 in Berlin, ist die bewegende Geschichte eines Frauenlebens zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Marianne soll nach dem Willen ihres Vaters mit Oskar verheiratet werden, einem wohlhabenden Wiener Fleischhauer. Aber Marianne weigert sich und wird stattdessen die Geliebte Alfreds. Als solche gerät sie schrittweise in immer größeres Elend und schließlich sogar ins Gefängnis. Als sie in aussichtsloser Situation wieder zu ihrem Vater zurückkehrt, besteht der Fleischhauer Oskar auf seinem Heiratsplan: »Mariann, du wirst meiner Liebe nicht entgehn.«

Verlag:

FISCHER E-Books

Veröffentlicht:

2012

Druckseiten:

ca. 82

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

Ähnliche Titel wie „Geschichten aus dem Wiener Wald“

Netzsieger testet Skoobe