Verbraucherrechte beim Onlineshopping

Juristische Fallstricke erkennen und vermeiden

Michael Rohrlich

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Merken

Lies mit dem Standard- oder Partner-Abo Unterhaltungs­literatur und alle Fachbücher aus unserem Katalog.

Beschreibung zu „Verbraucherrechte beim Onlineshopping“

Ob bei eBay, Amazon oder dem kleinen Onlinehändler um die Ecke – in unserer heutigen Welt kaufen wir beinahe täglich online ein. Doch was viele User meist mit nur ein paar Mausklicks erledigen, birgt ein gewaltiges Netz von rechtlichen Fallstricken und möglichen Problemen. Meistens stellen wir die kritischen Fragen jedoch erst, wenn eines unserer Shoppingabenteuer uns noch zusätzlich Nerven gekostet hat. Doch was genau sind unsere Rechte als Benutzer eines Onlineshops? Wie sorge ich dafür, dass mein nächster Besuch auf eBay mit meinem gewünschten Artikel, anstatt mit Frustration endet? Dieses Buch soll Ihnen dabei helfen, unseriöse Anbieter noch vor Ihrer Bestellung zu erkennen. Sie werden lernen, welche Voraussetzungen Shops in der digitalen Welt erfüllen müssen und welche Rechte Sie als Kunde bei den verschiedensten Einkaufsmöglichkeiten haben. Sollten Sie trotzdem einmal ein Problem haben, werden Sie außerdem darüber informiert, wie Sie Ihre Ansprüche durchsetzen und rechtskräftig geltend machen können. Sie können also den Onlineeinkauf ab sofort wieder unbeschwert genießen.

Über Michael Rohrlich

Michael Rohrlich ist Rechtsanwalt, Fachautor und Dozent. Seine beruflichen Schwerpunkte liegen unter anderem auf den Gebieten Gewerblicher Rechtsschutz (Marken-, Urheber- und Wettbewerbsrecht etc.), Recht der neuen Medien (Ebay, Domains, E-Commerce, E-Mail-Marketing) und Telekommunikationsrecht. Bereits seit 1997 arbeitet er regelmäßig als Autor für diverse Print- beziehungsweise Onlinepublikationen und betreibt auch seine eigenen Webprojekte (z.B. Rechtssicher.info, Webmaster-Onlinerecht.de, Verbraucherrechte-online.de) und ist darüber hinaus Autor mehrerer Bücher. Er kennt sich also nicht nur mit den juristischen, sondern auch den technischen Seiten des Internets aus und beschreitet deshalb auch immer mal wieder neue Wege. So bietet er zum Beispiel auf RA-Rohrlich.de telefonische Rechtsberatung via Skype an.


Verlag:

entwickler.press

Veröffentlicht:

2017

Druckseiten:

ca. 37

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Ähnliche Titel wie „Verbraucherrechte beim Onlineshopping“

Netzsieger testet Skoobe