Typisch Kater

Star auf Samtpfoten

Serie 

Serie

Marlitt Wendt

Tiere

1 Bewertung
3.0

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Typisch Kater“

Auch bei Katzen gibt es den kleinen, aber feinen Unterschied! Es ist leicht, sein Herz an einen Kater zu verlieren - der Herr im Katzenreich mit dem besonderen Charme, der stattlichen Erscheinung und so manch liebenswerter Eigenschaft. Dieses Buch spannt den Bogen vom Kater als König auf Samtpfoten über das große Feld der Verhaltensbiologie bis hin zu einer kleinen Checkliste mit Antworten auf die Frage, ob die Entscheidung für einen Kater die richtige ist. Kater-typische Eigenschaften wie Streifzüge durch die Nachbarschaft, Markierverhalten und Kämpfe mit Rivalen werden ebenso erklärt wie die Auswirkungen der Kastration, das "Garfield-Syndrom" (Übergewicht und Trägheit) sowie Möglichkeiten, das Leben mit einem kratzbürstigen Kater zu verbessern.
Neben der inhaltlichen Einzigartigkeit - es gibt kein vergleichbares Buch zum Thema - ist der Titel durch die durchgehende Gestaltung mit plakativen Zeichnungen auch optisch etwas ganz Besonderes.

Über Marlitt Wendt

Marlitt Wendt ist auf Pferde spezialisierte Verhaltensbiologin. Sie setzt sich für ein harmonisches Miteinander zwischen Pferd und Mensch und pferdegerechte Umgangsformen ein, organisiert Vorträge und Seminare zu alternativen Trainingsmethoden und kreativem Intelligenztraining für Pferde. Sie verbindet in ihrer Arbeit die neuesten Erkenntnisse der Pferdeethologie vom Sozialverhalten über die Evolutionsbiologie bis hin zur aktuellen Lerntheorie. Dabei engagiert sie sich mit ihren eigenen Forschungsarbeiten als Vermittlerin zwischen der Welt der Naturwissenschaften und der Reiterwelt. Die Autorin lebt in Großhansdorf in der Nähe von Hamburg.


Verlag:

Cadmos Verlag

Veröffentlicht:

2015

Druckseiten:

ca. 40

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


Serie 

Weitere Titel aus der Serie

Sieh Dir alle Titel der Serie an

Ähnliche Titel wie „Typisch Kater“

Netzsieger testet Skoobe