Gebrauchsanweisung fürs Museum

Konrad O. Bernheimer

Weitere Hobbies

3 Bewertungen
4.66667

+ Merken

Entdecke diesen und 300.000 weitere Titel mit der Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Beschreibung zu „Gebrauchsanweisung fürs Museum“

Wie wird ein Gemälde zum Klassiker? Wohin sollte man bei einem Bild als Erstes sehen? Wie viel Zeit für eine Epoche einplanen? Konrad Bernheimer, einer der größten Kunstkenner, lädt dazu ein, den Blick fürs Detail zu üben und mehr zu entdecken, die Intensität der Kunstbetrachtung zu fördern und zu erkennen, was Bilder alles verraten. Er öffnet dem Museumsbesucher die Augen, um sich wirklich mit dem einzelnen Gemälde zu befassen, statt nur die Bildbeschreibungen zu lesen. Er verrät, wann man in weltbekannten Sammlungen, die sonst total überlaufen sind, fast allein ist. Zeigt, welche berühmten Kunstwerke überschätzt sind - und welche zu Unrecht übersehen werden. Warum Kirchen oft die besseren Museen sind. Was Kunsttempel sonst noch zu bieten haben: kühne Architektur, originelle Museumsshops oder raffinierte Küche. Er stellt Mäzene, Sammlerpersönlichkeiten und eine kurze Geschichte der Hängung vor und erzählt von der aufregenden Logistik von Wanderausstellungen.

Verlag:

Piper ebooks

Veröffentlicht:

2019

Druckseiten:

ca. 145

Sprache:

Deutsch

Medientyp:

eBook


1 Kommentar zu „Gebrauchsanweisung fürs Museum“

Egon Olsen – 17.04.2021
Wir waren in den Uffizien. Und was habt Ihr gesehen? Vier Bilder. Das ist ein schönes Buch.

Ähnliche Titel wie „Gebrauchsanweisung fürs Museum“

Netzsieger testet Skoobe