Versöhnung

Ein Wiener Kaffeehaus-Mord

Klaudia Zotzmann-Koch

Bisher keine Bewertungen
0.0

+ Buch merken

Lies dieses und 300.000 weitere Bücher mit der eBook-Flatrate von Skoobe. Ab 11,99 € im Monat.

Buchbeschreibung zu „Versöhnung“

Die junge Studentin Maja sieht jede Nacht im Traum das Bild von Blut, das an einer Wand herunter rinnt und wie sie selbst mit der Hand die noch warmen Schlieren verwischt. Bald ist ihr klar, dass der Traum mit ihrer Erzfeindin Christiane zu tun haben muss und eines Morgens findet sie eine Mordwaffe in ihrer eigenen Küche vor.

Über Klaudia Zotzmann-Koch

Klaudia Zotzmann-Koch stammt aus dem niedersächsischen Vorharz. 2015 begann sie ihren Weg von der normalen Anwenderin hin zur mündigen Online-Bürgerin. Seit 2016 ist sie aktivistisch im Bereich Privatsphäre aktiv und hält Vorträge und Workshops zu Medienkompetenz und Onlinesicherheit.


Verlag:

via tolino media

Veröffentlicht:

2017

Druckseiten:

ca. 5


Ähnliche Bücher wie „Versöhnung“

Lies was, wieviel und wo immer Du möchtest!

Teste 30 Tage kostenlos
Netzsieger testet Skoobe